.

 

www.garabandal-zentrum.de
www.garabandal-zentrum.ch

Bücher
   
GARABANDAL - Der Zeigefinger Gottes

Die Erscheinungen der Jungfrau Maria in Spanien in dem kleinen kantabrischen Gebirgsdorf San Sebastián de Garabandal in den Jahren 1961 bis 1965, während der Zeit des II. Vatikanischen Konzils ; das Geschehen und die Prophetie, bezogen auf die jetzige und die vor uns liegende Zeit.

256 Seiten - 15x21 cm - 2. erw. Auflage 2000 s/w und farbig bebildert. 

ISBN 3-923673-11-6

Link Parvis Verlag https://parvis.ch/.../garabandal-der-zeigefinger-gottes

Link Miriam-Verlag  https://miriam-verlag.de/detail.php?id=61388

 

   
   
Maria erscheint in Garabandal

Ramon Garcia de la Riva berichtet als spanischer Landpfarrer von den Erlebnissen mit über zweihundert Ekstasen, die er selbst miterlebte.

Das Anliegen Mariens darzustellen, nämlich die auf dem Weg in dem Abgrund in Abwendung von Gott befindliche Menschheit zur Umkehr zu rufen, ist der Zweck dieses Buches.

144 Seiten. + 16 S. s/w Illustr. - 15x21 cm - 1990

ISBN 3-923673-04-3

 

   
   
So sprach Maria in Garabandal

Robert François beschreibt Garabandal in theologischer Hinsicht, ergänzt durch eine Parapsychologische Studie von Dr. Puncernau.

Robert Francois (Autor), Ferdinand Holböck (Vorwort), Grete Schött (Übersetzer)

232 Seiten

ISBN 3-923673-02-7

 

   

 

 

 

 

 

 


  Impressum     Alte Webseite

Diese Webseite steht unter dem Patronat unserer lieben Frau vom Berge Karmel. 
www.garabandal-zentrum.de    © 2022 Alle Rechte vorbehalten

back top