Erklärung - Die Zerstreuung der Herde- Punkt 1

1) Malachi Martin beschreibt dazu in seinem Buch „Windswept House- A Vatican-Novel“ die Intronisation des gefallenen Erzengels Luzifer in der römisch-katholischen Zitadelle, acht Tage nach der Wahl PAUL VI am 29. Juni 1963., als Erfüllung einer lange erwarteten Vorhersage in satanistischen Kreisen, dass die Zeit des Fürsten der Finsternis in der Kirche anbricht, wenn ein Nachfolger Petri den Namen des Apostel Paulus annimmt.